Über uns

Erlebnisse mit Tieren

Doris

Doris

Ich bin mit meiner Schwester zusammen aufgewachsen und hatte immer den Wunsch, später mit Tieren zu arbeiten. Schon als wir klein waren, haben wir die Möglichkeit erhalten, auf Ponys zu reiten, was uns viele Jahre begleitet hat. Am Ammersee auf einem Ferienhof habe ich viele Jahre meiner Ferienzeiten verbringen dürfen. Zuerst als Ferienkind, anschließend als Betreuerin. So habe ich schon im Jugendalter Verantwortung übernommen, Kindergeburtstage, Ausritte und Reitstunden geführt. Nach einer längeren Pause kam dann die erste Reitbeteiligung und schließlich das erste eigene Pferd „Caruso“.
Neben dem Reiten habe ich mich lange ehrenamtlich bei den Maltesern engagiert. Zuerst in der Jugendgruppe, dann auch als Gruppenleiterin und später im Katastrophenschutz von München. Es war eine spannende Zeit im Bereich der Betreuungs- und Verpflegungseinheit. 2019 starteten wir mit einem Pferdeanhängerverleih.
So entwickelte ich immer mehr das Bedürfnis, raus aus der Stadt, zurück aufs Land zu kommen und mit Tieren zusammen anderen Menschen zu helfen. 2020 fasste ich dann den Entschluss, habe mein Studium zur Wirtschaftsinformatik abgebrochen, bin 2021 in der Thron eingezogen und arbeitete seitdem an meiner Aus- und Weiterbildung. Seid 2022 erhalte ich Unterstützung von meinem Vater Richy und meinem Partner Bastian.

Meine wichtigsten Weiterbildungen im Überblick:

Mitglied im NWK Verein

Bastian

hier kommen infos über mich =)

Basti und Cazador